Facebook

Maps

Anfrage
Die größte Eishöhle der Erde

2-6 Personen

2-6 Personen

4-15 Personen

bis 10 Personen
Unsere
Appartements

Die größte Eishöhle der Erde

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war diese Höhle - nicht zuletzt aufgrund der ausgesetzten Lage im Hochgebirge und auch wegen des damals mangelden Interesses an der Höhlenforschung - noch vollkommen unbekannt. Erst 1879 drang der Salzburger Naturforscher Anton von Posselt-Czorich alleine rund 200 Meter weit ins Dunkel dieser Höhle vor und entdeckte die Eisriesenwelt damit offiziell. Ein Jahr später veröffentlichte er einen ausführlichen Bericht über seine Entdeckung in der Zeitschrift des Alpenvereins. Dennoch geriet die Höhle wieder in Vergessenheit.

Alexander von Mörk, Begründer der Salzburger Höhlenforschung, erkannte die Bedeutung von Posselt´s Dokumentation und folgte diesem Forschungsdrang im Jahr 1913 gemeinsam mit weiteren Pionieren der Höhlenforschung, wie Angermayer und Riehl.

http://www.eisriesenwelt.at

← zurück zur Regionseite

Salzburgerland Card

Salzburg-Card

Die SalzburgerLand Card ist Ihr Eintrittsticket zu rund 190 Attraktionen

Wer den Urlaub im SalzburgerLand plant, der kommt um die SalzburgerLand Card kaum herum. Mit dieser All-Inklusive-Card erhält man für 6 oder 12 Tage zu rund 190 Attraktionen im ganzen Bundesland und der Stadt freien Eintritt.

hier finden Sie alle Informationen zur Salzburgland Card